Erstellt: Vor 6 Jahren · 0
Das kommt auf die Stärke des Befalls an. Befindet sich der Schimmelpilz nur oberflächlich, reicht es aus, wenn Sie den Pilz mit Jati-Schimmelpilz-Entferner einsprühen und nach einer Stunde die abgestorbene Pilzmasse abwischen. Wenn der Pilz aber bereits durch die Tapete gewachsen ist und sich somit vom Tapetenkleister „ernährt“ hat, muss die alte Tapete komplett entfernt werden. Um absolut sicher zu sein, geht unsere persönliche Empfehlung allerdings dahin, die Tapete grundsätzlich zu entfernen. Auch der darunter liegende Putz muss dann mit Jati-Schimmelpilz-Entferner eingesprüht werden, um das nicht sichtbare Pilzmyzel abzutöten.